SCORM

SCORM ist ein Akronym für Sharable Content Object Reference Model. Der Teil „Sharable Content Object“ des Begriffs bezieht sich auf die Einheiten des Online-Lernmaterials, die das Lernmanagementsystem (LMS) den Lernenden vermitteln soll. Im Wesentlichen sind die „SCOs“ die Bausteine des digitalen Unterrichts.
SCORM, der vielleicht am weitesten verbreitete Standard, wurde von Advanced Distributed Learning (ADL) entwickelt und wird bei der Entwicklung von LMS-Inhalten eingesetzt. SCORM definiert, wie Online-Lerninhalte mit einem LMS kommunizieren und die Ergebnisse zurückverfolgen. Das Akronym weist darauf hin, dass SCORM interoperabel ist: ein Inhalt, der leicht wiederverwendet, geteilt und für verschiedene eLearning-Tools und -Plattformen verwendet werden kann.